Startseite
Chronik
Linner Rückblick
Termine & Infos
Landsknechthistorie
Bildergalerie
Mitglieder & Links
Referenzen
Lk-Infos-intern
Kontakt

 
 Landsknecht - Termine 2018:




Fronleichnam, 31.05.2018

Maienritt, 05.08.2018

Spiel ohne Ranzen, 15.07.2018

Linner Burg, Trachten und Heimatfest, 11.08. - 14.08.2018

Sankt Martin in Linn,

Volkstrauertag, 18.11.2018

Weihnachtsmarkt auf Burg Linn, 08.12 - 09.12.2018

 


www.linner-weihnachtsmarkt.de

 



 Darstellung der Landsknechtaktivitäten
und Infos zu unserem "Waarel"
.

 Hier möchten wir Ihnen einige Beispiele und Einsatzmöglichkeiten unserer Gruppe und  von unserem Waarel vorstellen.

Ob auf Empfängen, Festumzügen, offiziellen Anlässen oder anderen Festlichkeiten sind die Landsknechte der Burg Linn immer ein schöner und eindrucksvoller Blickfang.
Selbst als seinerzeit die Vorsitzende der CDU und heutige Bundeskanzlerin Frau Dr. A. Merkel auf der Burg Linn für besondere Verdienste die Niederrhein Eule verliehen wurde, durften die Landsknechte als Hintergrundkulisse nicht fehlen.
Viele weitere Anlässe und Auftritte folgten.

Im Mai 2010 fanden in Krefeld die 68. deutschen Filmfestspiele des Bundesverbandes Deutscher Filmautoren statt.
Wir hatten am 13. Mai 2010 viele Gäste des BDFA
auf der Burg Linn zu Gast.
Ferner überreichten wir im Seidenweberhaus offiziell und unter großem Beifall die BDFA-Fahne an den  nächsten Ausrichter
aus St. Wolfgang in Oberbayern
für die Filmfestspiele 2011.

Des Weiteren fungierten wir bereits als Statisten
bei der Operette "Zigeunerbaron" im Innenhof der Burg Linn.

Ebenso verschönerten wir bei vielen Empfängen,
Geburtstagen oder anderen schönen Anlässen
durch unser Auftreten den jeweiligen Rahmen.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Seite "Referenzen"!

Mit unserem historischen, original getreuem Waarel und den dazugehörigen Kaltblutpferden dienten wir bislang bei vielen Festumzügen als Blickfang und trugen zum Gelingen des jeweiligen Festumzuges bei.



Weitere Anfragen sind über unsere
"Kontaktseite" möglich.
 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 22.05.2018